Unter dem „Dach des Landesverbandes des Verkehrsgewerbes“ haben sich „aktive“ und passive“ Mitglieder vereint. Zu den aktiven Mitgliedern (stimmberechtigt) zählen die Fachverbände:

Die Fachverbände und ihre Mitglieder sind wiederum Mitglied im jeweiligen Bundesverband.
Mit der Antragstellung entscheidet sich der Unternehmer bzw. das künftige Mitglied nicht nur für eine Mitgliedschaft im Fachverband, sondern darüber hinaus für eine Mitgliedschaft im Bundesverband.

Die Mitglieder erhalten über diese Verbände eine Vielzahl von Informationen sowie bei Bedarf jegliche Unterstützung in den verschiedenen Bereichen.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Aufnahmeantrag.pdf)Aufnahmeantrag.pdf[Aufnahmeantrag Landesverband des Verkehrsgewerbes Mecklenburg-Vorpommern (LV-M-V) e.V.]377 Kb